Arbeitsbühnen Bedienausweis

SYSTEM CARD-Schulungen

WIR SCHULEN...
nach berufsgenossenschaftlichen Grundsatz BGG 966 und internationalen Standard ISO 18878:2004 und einschlägigen nat.Anforderungen.Der Schulungsablauf ist zertifiziert nach DIN ISO 9001:2008 

IHRE VERANTWORTUNG...
für Ihre Mitarbeiter ist uns bewusst. Deshalb bieten wir Ihnen eine umfassende Schulung für Ihre Mitarbeiter in Ihrem oder unserem Hause an.


Lassen Sie Ihre Mitarbeiter durch uns in die Bedienung der von Ihnen häufig genutzten Arbeitsbühnen schulen, unterweisen und einweisen.
Die zu schulenden Mitarbeiter bringen bitte Sicherheitsschuhe und wetterfeste Bekleidung mit.
Auch das eigene Sicherheitsgeschirr (PSA) kann mitgebracht werden. Ansonsten wird es für den Schulungstag gestellt oder kann käuflich erworben werden. Bitte an die Lesehilfe denken, wenn nötig!
Für das leibliche Wohl wird gesorgt. 

DAS ZIEL...
sicheres und effizentes Arbeiten mit Hubarbeitsbühnen nach gesetztlichen und berufsgenossenschaftlichen Anforderungen. Schutz des Arbeitnehmers. Rechtssicherheit/Schutz der Unternehmers.

Geschult werden in der Theorie:

Theoretische Ausbildung für Bediener von Arbeitsbühnen

- Wer darf eine Arbeitsbühne bedienen?
- die Sicherheitsbestimmungen -anforderungen und -vorrichtungen
- Arbeitsbühnenkategorien und Einsatzmöglichkeiten
- Steurfunktionen und Gerätetechnik
- Tägl. Funktionskontrolle
- Betriebsanleitungen
- Gefahren im Umgang mit Arbeitsbühnen
- PSA (persönliche Schutzausrüstung)
- uvm. 

 

Geschult werden in der Praxis:

Praktische Ausbildung für Bediener von Arbeitsbühnen

- Kontrolle der Bodenbeschaffenheit
- Gerätetechnik vor Inbetriebnahme
- Tragen einer PSA (persönliche Schutzausrüstung)
- Die sichere Bedienung
- Fahren in Grundstellung oder in Arbeitsposition mit Hindernissen
- Heben + Senken + Drehen + Schwenken
- Sicheres Arbeiten auf der Plattform
- uvm. 

 

Ihre Mitarbeiter erhalten...

Praktische Ausbildung für Bediener von Arbeitsbühnen

nach einem bestandenem Multiple-Choise-und PraxisTest den international gültigen Bedienausweis SYSTEM-CARD, eine Urkunde und Ihr persönliches Logbuch mit Eintragungsmöglichkeiten für die schriftliche Beauftragung Ihres Arbeitgebers, Ihrer erhaltenen Einweisungen für Arbeitsbühnen mit Gegenzeichnung des Einweisenden sowie ein Nachschlagewerk der wichtigsten theoretischen Schulungsinhalte.
Nach Ablauf der Gültigkeit ist eine Kurzschulung  und ein Test für die Verlängerung erforderlich.

Die SYSTEM-CARD ist international gültig nach:

System Card:+ ISO 18878 : 2004 MEWP Operator + BGR 500, Kap. 2.10 Betreiben von Hebebühnen + BGG 966 Ausbildung und Beauftragung der Bediener von Hubarbeitsbühnen

+ ISO 18878 : 2004 MEWP Operator 
+ BGR 500, Kap. 2.10 Betreiben von Hebebühnen
+ BGG 966 Ausbildung und Beauftragung der Bediener von
   Hubarbeitsbühnen

Sprechen Sie uns an: Wir informieren Sie gerne über die erforderlichen Schritte und Kosten für Ihr Unternehmen.

Das SYSTEM CARD-Schulungssystem ist zertifiziert:

Die SYSTEM LIFT AG ist TÜV-zertifiziert



DIN ISO 9001:2008 Zertifizierung der SYSTEM LIFT AG: Dienstleistungen für Partnerbetriebe, Schwerpunkt Schulungsmaßnahmen für Trainer und Bediener von Hubarbeitsbühnen.

Detailliertere Informationen finden Sie auf www.systemcard.eu

Sie können auch per E-Mail Termine und Preise für die nächste SYSTEM-CARD-Schulung anfragen und teilen uns dabei Ihre Firma, Ansprechpartner, Telefon-Nummer und die gewünschte Teilnehmerzahl mit. 
Wir unterbreiten Ihnen umgehend ein Angebot.